Oben
Bild: © shutterstock

Hier ist Pokémon Go verboten

Bild: © shutterstock

Bild: © shutterstock

 

Auch in Malaysia haben die obersten islamischen Autoritäten das Handyspiel verboten. Das Spiel gefährdet laut ihnen die Privatsphäre und führt zu Sucht sowie emotionalen Störungen. Die Bevölkerung solle davor bewahrt werden und nicht vom Spiel verdorben werden. So heißt es in einem Beschluss der malaysischen Bundesterritorien.